Sonja Wang im Finale des Englisch Fremdsprachenwettbewerbs


Am 26. und 27. Februar nahmen zwei Schülerinnen der 7D, Sonja Wang und Lilo Hohenberger, an der Vorrunde des Fremdsprachenwettbewerbs für Englisch teil. An zwei Tagen mussten schriftliche Aufgaben und eine mündliche Überprüfung in Form eines 10-minütigen Dialogs absolviert werden.

Die beiden konnten sich gegen zahlreiche ebenso hoch qualifizierte KandidatInnen durchsetzen und haben unsere Schule bestens repräsentiert. Lilo wurde schlussendlich hervorragende 14. und hat somit knapp den Einzug ins Wiener Finale verpasst. Sonja Wang erreichte einen Platz unter den ersten zehn und durfte unsere Schule beim Finale vertreten. Sie musste dort eine Rede halten und ein Gespräch mit 2 Native Speaker führen - auf Niveau C1! Sonja hat sich dort toll geschlagen und neben dem 9. Platz auch noch viele tolle Erfahrungen mit nach Hause genommen.

Wir gratulieren beiden zu ihrer ausgezeichneten Leistung!