VORANKÜNDIGUNG

Informationsveranstaltung zur EU-WAHL 2019

Für alle 6., 7. und 8. Klassen wird es am 28. März 2019 eine Veranstaltung mit ehemaligen EU-Mitarbeiter/innen geben.

Die Jugendlichen dieser Klassen werden dabei die Möglichkeit haben, in einem 2stündigen Workshop und einem 1stündigen Plenum ihr Wissen, die EU bzw. die EU-Wahl im Mai betreffend, zu erweitern und durch Diskussionen ihre Meinung mit Experten und anderen Mitschüler/innen auszutauschen.

Die EU-Juniorbotschafter/innen unserer Schule (7. und 8. Klassen), die vor kurzem in Brüssel waren, werden in den Workshops mitarbeiten und die EU-Experten/innen unterstützen.

Nähere Informationen: Susanna Lamp-Pertl und Elisabeth Dittrich

Wir danken Herrn Karl Doutlik (EU) und seinem Expertenteam für ihren Einsatz und ihre Zusammenarbeit.