Adventfest 2019

Das war das Adventfest 2019

"Ein winterlicher Abend! Kerzen brennen, Lichter leuchten und alles ist schön weihnachtlich dekoriert. Allen gefällt es. Nur nicht dem Grinch! Er ist düster, kalt und nichts gefällt ihm, außer: andere Menschen zu quälen ..." 

Moment, schön war es schon, mit den großen und kleinen Besucher*innen, mit vielen „Mitarbeiter*innen“ und Schüler*innen der Ödiburg, die alle Weihnachtsgeschenke einkaufen konnten, basteln, sich vor Goldenem Rahmen fotografieren lassen, Punch trinken, Musik und Theater genießen, eine Runde in der Geisterbahn sporteln und miteinander plaudern konnten.

"Vielleicht liegt es daran, dass die Kinder den Grinch früher immer geärgert und gehänselt haben. Der Grinch lebt alleine in einer Höhle. Als er schläft, kommen die Geister und belehren ihn über seine falschen Taten. Das kleine Mädchen aus der Stadt holt ihn aufs große Weihnachtsfest, wo ihn auf einmal alle mögen und der Grinch fühlt sich nicht mehr alleine!“

Von alleine sein konnte an diesem Abend auch keine Rede sein. Es war eine ausgelassene, kommunikative Stimmung beim Adventfest der weihnachtlichen Ödiburg am 3.12.2019.

Bericht: Nina Hagen 1b, Team Adventfest